DANIEL GIULIANI

Mein Weg 

 

Ich durfte auf meinem Lebensweg im Alter von 17 Jahren durch Seminare die Welt der Wahrnehmung kennenlernen. Dort erhielt ich erste Landkarten für meine Sensibilität. Ich lernte was es bedeutet, bei mir zu sein, mich zu spüren und auch andere zu spüren.

 

Mit 18 besuchte ich das Bundesheer und stellte mir, während ich 8 Stunden im Wachdienst auf eine Tür starrte, öfters die Frage nach der Sinnhaftigkeit des Lebens. Mir standen alle Möglichkeiten offen. Ich konnte studieren, Arbeiten gehen, reisen, Ausbildungen und Seminare besuchen. So viele Optionen ....und  ich hatte keine Ahnung, was ich  anfangen sollte.

 

Ich bin ein sehr offener und neugieriger Mensch, der gerne und viel (manchmal auch zu viel) ausprobiert und hinterfragt... und damals fragte ich mich:  Wozu?

Auf der Suche nach dieser Antwort stieß ich auf den Schamanismus und machte dort eine Erfahrung, die ich in mein bisheriges Weltbild nicht einordnen konnte. Mir stellte sich die Frage: Was ist die Welt eigentlich? Ich wollte eine Erklärung, ich wollte Zusammenhänge verstehen und vor allem wollte ich einen Sinn haben. Das größte Hindernis damals war, dass ich alles auf einmal wollte. 

Mir erschienen damals auf eine Antwort 1000 weitere Fragen und es überforderte mich und trieb mich in den Wahnsinn, da ich nur mit dem Kopf suchte und felsenfest überzeugt war, alles besser zu wissen. Ich verlor zu dieser Zeit viele Freunde und vor allem verlor und zerstörte ich mich.  Ich wollte damals die Welt retten und konnte nicht mich selbst nicht retten. Am Zenit dieser Zeit konnte mein Kopf  die "sicherheitsschaffenden" Gedankenkonstrukte nicht mehr aufrecht erhalten und meine Gefühle mündeten in Gleichgültigkeit. Nachdem ich die Verbindung zu meinem Körper kappte war das einzige was blieb eine schmerzhafte Leere in mir. Ich konnte nichts an mich heranlassen, da ich dachte, dass ich das alleine schaffen muss und Hilfe annehmen wie eine Niederlage ist. Doch Familie, Freunde, Mentoren, Ausbildungen und ein Entschluss den ich selbst gefasst hatte "Schritt für Schritt aufzuräumen" halfen mir, zu mir zu kommen und unterstützten mich durch diese Zeit. 


Je mehr Teile ich fand und körperliche Freiräume reintegrierte, desto mehr erkannte ich, dass niemand wirklich ganz war,  jeder auf der Suche ist und gerade was körperliche & emotionale Basisarbeit betrifft, die Menschheit einen massiven Nachholbedarf hat.

 

Ich weiß mittlerweile, dass jeder auf seinem Weg in seiner Unvollkommenheit vollkommen ist.

 

6 Jahre, viele Prozesse, Einsichten, Gespräche, Herzblut, Erkenntnisse, Ausbildungen, Bücher und Fachrichtungen hat es für mich gebraucht um Power2Be sichtbar zu machen und ich bin richtig stolz darauf die Welt damit bereichern zu dürfen.

Dein Weg mit mir & mein Weg mit dir

 

In meiner Arbeit geht es vor allem, um das Eröffnen innerer Freiräume, die Freisetzung deiner Kraft & das Genesen deiner Selbst. Bei mir lernst du, dass ALLES  Bewusstsein ist.

Mach dich Bereit auf eine Abenteuerreise in die Tiefen deines Körpers, gib die Kontrolle & Motorik im Kopf ab und schaffe dadurch einen Zugang zu dem Bewusstsein & der Motorik des Körpers.
 

Der Körper zeigt dir über die Bewegung, Atmung & Stimme seine Fähigkeiten und lässt dich dadurch Blockaden aufdecken & deine ureigene Kraft entfachen.

Zuhause, in deinem Körper und deiner Kraft angekommen führe ich dich, in Welten abseits der herkömmlichen Realität und zeige  dir, dass es mehr gibt, als wir uns vorzustellen in der Lage sind. 

Wenn du mehr über dich, deinen Körper, deine Fähigkeiten, deine Kraft und die Welt, in der wir leben erfahren möchtest, bist du bei mir richtig.

Ich freue mich, dich kennenzulernen.

 

Motivation und Vision

 

Als Mann/Mensch ist es mein Anliegen, meine Bestimmung

  • über die Bewegung eine Bewegung zu starten,

  • die männlichen und weiblichen Aspekte des Menschseins zu kultivieren, zu kanalisieren, zu vereinen und zu leben

  • ein vollständiges Aufblühen selbst vorzuleben

  •  ein Netzwerk aufzubauen um so vielen wie möglich Zugang zu ihrer Power2Be zu ermöglichen. 

...um nicht nur mich selbst, sondern auch mein eigenes Umfeld in der Power2Be positiv und stärkend zu beeinflussen.

Qualitäten und Qualifikationen

 

Als Trainer Coach & Schamane liegen meine Qualitäten in der Feinfühligkeit, der Medialität, im kraftvollen Ausdruck des Körpers und der Klarheit schaffenden Übersetzungsarbeit im Kopf.

 

Meine Kernthemen die ich auf diesem Weg weitergebe sind:

 

-) Körperbewusstsein & Selbstbewusstsein

-) emotionale Abgrenzung & Urkraft

-) Klarheit & Feinfühligeit

Ausbildung

  • Lebens- und Sozialberater/ Psychologischer Berater mit Körperfokus in Ausbildung unter Supervision

  • Dipl. Personalfitness - und Mentaltrainer bei Stephan Poschik     

  • Quantumtherapy ( 2-Punkt Technik)

  • EFT ( Emotional Freedom Technique)

  • Mentale Zielprogrammierung bei Peter Solc    

  • Zert. Yogatrainer nach der YI - Methode

  • Zert. Mimosonanz®-Coach bei Samuel Bartussek

  • Zert. System23®- Hypnosecoach bei Alexander Hartmann

  • Hypnotherapie - Ausbildung bei Alexander Hartmann

  • Einführung und Vertiefung in Original Play bei O`Fred Donaldsen

  • Wahrnehmung 1,2 & 3 bei Charly Lechner

  • High Performance Masterclass bei Alexander Hartmann 

ERREICHBARKEIT

Mo-Fr: 8:00 - 18:00 Uhr

​​Sa/So: Nur per Email erreichbar

ADRESSE

1050 Wien

Österreich

KONTAKT

Trage dich in unseren Newsletter ein >

© 2020 by Power2Be